Ausstiegsmöglichkeiten

Published in Swap 4175

Als Reaktion auf die Finanzkrise 2008 haben Anleger – von der Großbank bis zum Häuslbauer – ihre Wertpapierportfolios und Kredite vor allem im Fremdwährungsbereich umstrukturiert. Auch die BAWAG P.S.K. hat ihren Kunden aktiv Angebote zur Restrukturierung oder zum Ausstieg aus bestehenden Positionen angeboten. Der Stadt Linz wurden im Zeitraum 2007-2011 über 20 Angebote für die Restrukturierung des Swap 4175 gemacht. Leider fühlte sich die Stadt Linz nicht bemüßigt, auch nur eines davon anzunehmen.

 

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link zu den Schriftsätzen der BAWAG P.S.K.
S 11 ff VSS 12.7.2013

Last modified on Wednesday, 19 November 2014 10:09
More in this category: Status quo/Rechtliche Position/Einschätzung »
back to top